Das Verfahren verläuft in 4 Schritten. Zuerst wird mit einer sanften Lymphdrainage das Gewebe angeregt, Stauungen zu lösen und Schadstoffe über die Lymphe abzutransportieren. Dabei wird das Bindegewebe stimuliert und die Durchblutung angeregt. Darauf folgt die Tiefenreinigung, bei der abgestorbene Hautschüppchen, Unreinheiten, Schmutzpartikel und überschüssiger Talg porentief entfernt wird. Zusätzlich dringt Feuchtigkeit tief in die Haut ein und durchfeuchtet sie spürbar. Im 3. Schritt wird der pH-Wert der Haut mit hochwertigen Fruchtsäuren in den optimalen sauren Bereich gesenkt, um sie zu befähigen, wertvolle, hochaktive Wirkstoffe aufzunehmen und sie bestens auf den letzten Schritt vorzubereiten. Bei der abschließenden Hydroporation werden speziell für Ihr Hautbedürfnis gewählte Wirkseren in die Haut eingebracht.


• Neueste Technologie aus der Luft- und Raumfahrt zur Verbesserung Ihrer Hautstruktur
• Beste Versorgung mit Nährstoffen durch auf Ihr Hautbild zugeschnittene Wirkstoffseren
• Schmerzfreie Methode zur Behandlung von Störungsbildern & Verfeinerung des Hautbildes
• Aktivierung des Lymphsystems, intensive Tiefenreinigung und Durchfeuchtung der Haut

• Anti-Aging-Verfahren durch intensive Glättung und Straffung der oberen Hautschicht


Gleich nach der 1. Behandlung wirkt die Haut frischer, ebenmäßiger und gesünder. Die JetPeel™-Behandlung verfeinert das Hautbild sichtbar und davon profitiert auch von Akne geplagte Haut deutlich, da Bakterien weniger Angriffsfläche geboten wird.



Kosmetikstudio SaBeauté | JetPeel, Lymphdrainage, Tiefenreinigung | Wiesbaden


Kosmetikstudio SaBeauté | Haut-PH-Management, Hydroporation | Wiesbaden



FAQ : Eure Fragen – unsere Antworten
Zur JetPeel™-Behandlung



1. Was versteht man unter einer JetPeel™-Behandlung?

Bei der JetPeelJetPeel™JetPeel™-Behandlung handelt es sich um eine multifunktionale moderne Gesichtsbehandlung, die verschiedene Behandlungsschritte in einem Gerät vereint. Lymphdrainage, Peeling und Hydratisierung werden kombiniert in diesem Verfahren angewandt. Die innovative Technologie, auf der die Behandlung beruht, stammt aus der Luft- und Raumfahrt. Dabei strömt ein Gemisch von Flüssigkeit und Gas mit rund 720 km/h durch kleine Düsen auf die Haut. Dieser Aerosolstrom ist angereichert mit wertvollen Wirk- und Nährstoffen, die auf diese Art und Weise bis zu 4,5 mm tief in die Haut eingeschleust werden können. Durch den sanften Massageeffekt wird die Kollagen- und Elastinproduktion der Haut sowie die Durchblutung angeregt. Das führt zu einer Straffung der Haut und einem prall-jugendlichen Gesicht.



2. Welchen Vorteil hat meine Haut von der JetPeel™-Behandlung im Kosmetikinstitut Wiesbaden?

Ihre Haut wird von der JetPeel™-Behandlung auf mehreren Ebenen profitieren. Einerseits wird die Haut von Unreinheiten, abgestorbenen Hautschüppchen, Talgüberschüssen und Schmutzpartikeln befreit und kann so wieder durchatmen. Andererseits wird sie umfassend durchfeuchtet, mit Nährstoffen versorgt und die Zellerneuerung angekurbelt. Das macht sie widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen, da die natürliche Schutzbarriere gestärkt wird. Außerdem können gezielt die Wirkstoffe eingeschleust werden, die Ihr Hautproblem erfordert. Die erhöhte Elastin- und Kollagenproduktion stützt das Gewebe zusätzlich und führt zu einer erhöhten Elastizität und Straffung der Haut.



3. Was soll ich nach einer JetPeel™-Behandlung beachten? Gibt es eine Ausfallzeit?

Direkt nach der Behandlung sehen sie erste Ergebnisse und um diese bestmöglich zu erhalten, sollten Sie anschließend keine reizenden Pflegeprodukte mit einem hohen Alkoholgehalt oder ätherischen Ölen verwenden. Ein konsequenter Lichtschutz in Form von Sonnencremes mit hohem Lichtschutzfaktor (mindestens LSF 30) sind in den folgenden Wochen ein Must-Have und auf einen Saunagang sollten Sie zumindest für 48 Stunden, Solariumbesuche für mindestens 10 Tage verzichten. Die Behandlung führt zu keiner Ausfallzeit und sie sind gleich im Anschluss nicht nur gesellschaftsfähig, sondern sogar mit einem Extra-Glow bereit für das nächste Event.



4. Gibt es Risiken und Nebenwirkungen bei der JetPeel™-Behandlung? Welche Kontraindikationen gibt es? Ist die JetPeel™-Behandlung schmerzhaft?

Die JetPeel™-Behandlung verläuft nadel- und berührungsfrei, ist dadurch besonders hygienisch, für empfindliche Haut bestens geeignet und sehr gut verträglich. Das Verfahren ist schmerzfrei, zu spüren ist lediglich ein sanfter Massageeffekt und bei fachgerechter Anwendung sollte es auch zu keinen Rötungen, Schwellungen oder dergleichen kommen. Beachten Sie allerdings, dass die zu behandelnde Hautpartie gesund sein sollte und nicht gerade erst frisch tätowiert ist. Auch während einer Schwangerschaft oder der Stillzeit raten wir von dem Treatment ab.
Die Kontraindikationen im Überblick:
• frische Tätowierung oder Permanent Make-up
• Sonnenbrand oder nach Laserbehandlungen
• vorhandene Allergien auf Hyaluronsäure & Vitamine
• infektiöse Hauterkrankungen oder bei Hautkrebs
• offene Wunden, entzündete Hautstellen oder Herpes
• akute Nesselsucht oder bestehende Hautekzeme
• Schwangerschaft oder während der Stillzeit



5. Wie oft kann ich die Behandlung durchführen? Wann sehe ich erste Ergebnisse?

Die gute Nachricht vorweg: Es gibt einen Soforteffekt. Die Haut wirkt gleich nach der ersten Behandlung sichtbar geglättet und verjüngt. Die bessere Nachricht gleich hinten nach: Durch die Anregung der Mikrozirkulation, der Zellerneuerung und der Kollagenproduktion verstärkt sich der Effekt noch über einen längeren Zeitraum. Ideal sind mehrere Sitzungen in einem Abstand von 1-3 Wochen. Durch die zuverlässigen Sofortergebnisse eignet sich das Verfahren auch vor Events ideal, um für einen strahlenden, ebenmäßigen Teint zu sorgen.



6. Wie läuft eine JetPeel™-Behandlung im Kosmetikinstitut Wiesbaden ab?

In 45-60 Minuten wird Ihre Haut intensiv gepflegt, gereinigt und rundum mit den richtigen Nährstoffen versorgt. Die Behandlung durchläuft 4 Schritte. Entspannen Sie während einer sanften Lymphdrainage mit Kochsalzlösung, in dem Wissen, dass sich Stauungen lösen und Stoffwechselprodukte schneller abgebaut werden. Die Poren öffnen sich dabei und sind bereit für den nächsten Behandlungsschritt: der Tiefenreinigung. Dabei werden Hautunreinheiten, abgestorbene Hautschüppchen, Talgablagerungen und Schmutzpartikel mit Hochdruck entfernt und die Haut atmet auf. Für die Schutzbarriere der Haut ist der optimale pH-Wert essenziell und der wird anschließend langfristig wieder hergestellt. Die nächste und letzte Phase der Behandlung ist die Hydroporation. Dabei schleust der JetPeel™-Strahl hochdosiert Anti-Aging-Wirkstoffe in die Haut ein, die die Zellen mit neuer Energie versorgen.



7. Wie hoch ist die Menge an Wirkstoff, die auf die Haut aufgebracht wird?

Von jedem Wirkstoff werden 2 ml in die Haut eingebracht. Das ist eine leichte Überdosierung und gewährleistet, dass die Haut bis in tiefe Schichten mit allem versorgt wird, was sie braucht. Gerade bei Falten, Akne und Pigmentflecken ist diese bewusste Überdosierung von Vorteil. Die Extraportion sorgt für eine intensive Hauterneuerung, gleicht den Feuchtigkeitshaushalt der Haut langfristig aus und verbessert die Spannkraft und Elastizität der Haut wirkungsvoll.



8. Welche Wirkstoffe werden in der JetPeel™-Behandlung im Kosmetikinstitut Wiesbaden eingesetzt?

Ich lege Wert auf hochwertige Qualität. Deshalb verwende ich nur die zertifizierten Original-Wirkstoffe für die JetPeel-Behandlung. Diese sind natürlich frisch, steril, konservierungs- und duftstofffrei.
Einige der Inhaltsstoffe unserer JetPeel™-Behandlung im Überblick:
• Vitamine (z.B. Vitamin B5 – harmonisiert die Talgproduktion)
• Coenzym Q10 – spendet Energie und ist ein wirksames Antioxidans
• Glycolsäure – frischt Hautzellen auf und regt Heilungsprozesse an
• Aminosäuren – halten die Haut geschmeidig und spenden Feuchtigkeit
• Peptide – Bausteine der Haut, die sie kräftigen und widerstandsfähiger machen
• echte niedermolekulare Hyaluronsäure – durchfeuchtet die Haut bis in tiefe Schichten



9. Für welche Problembilder eignet sich die JetPeel™-Behandlung im Kosmetikinstitut Wiesbaden?

Das Anti-Aging-Wunder in der Hautverjüngung verbessert und verfeinert die Hautstruktur. Es lindert entzündliche, bakterielle Unreinheiten (z.B. Akne), verbessert vaskuläre Läsionen, Rosazea, Couperose, Schuppenflechte und mindert Alters- und Pigmentflecken bzw. Unebenheiten im Hautbild. Ebenso geeignet in der Behandlung von Tränensäcken, Augenringen und Narben glättet und strafft die JetPeel-Behandlung Doppelkinn, Dekolleté & Oberarme und reduziert Cellulite, Schwangerschaft- und Dehnungsstreifen. Das Verfahren kann auch auf der Kopfhaut angewandt werden, um das Haarwachstum zu fördern und eignet sich für eine alternative Behandlung bei erhöhter Achselnässe.




Sind Sie neugierig geworden und wollen Sie Ihr Hautproblem endlich in den Griff bekommen? Lassen Sie sich von den Ergebnissen der JetPeel™-Behandlung überzeugen und kommen Sie zu mir in Ihr Kosmetikinstitut nach Wiesbaden.


Ich freue mich auf Sie und berate Sie gerne!







Um ein Langzeiteffekt zu erreichen werden je nach Hautbedürfnis ca. 4-6 Behandlungen empfohlen. Die Behandlungsdauer beträgt 60-90 Minuten. Der JetPeel™ ist eine klinisch getestete Methode( Wirkung an der Universität in Hamburg und Leipzig nachgewiesen), die durch ein weltweit geschütztes Patent und Multifunktionalität einzigartig ist.


Berührungsfrei - nadelfrei - tiefenwirksam

Ihre JetPeel Expertin in Wiesbaden